Nationalpark Bayerischer Wald

Portraitbild von Ranger Frank vor einem See im Wald

Unterwegs mit Ranger Frank - Der Nationalpark-Knigge

Ranger Frank erklärt, was im Nationalpark erlaubt ist und was man nicht tun darf.

Zum YouTube-Kanal

Facebook-Posts des Nationalparks Bayerischer Wald

Facebook Post 10158829356002901

FACEBOOK

16.05.2022 14:31

Ein Wochenende voller Jazz - das ist vom 20. bis 22. Mai im Hans-Eisenmann-Haus geboten. In loser Folge stellen wir euch die Bands vor, die auf dem Festival spielen. Heute: „Skety“ Die Vokalgruppe setzt sich aus jungen professionellen tschechischen Jazzsängerinnen und -sängern zusammen. Da jedes Mitglied auch eigenen Projekten einschließlich Solo- und Big-Band-Auftritten nachgeht, bietet ihnen das gemeinsame Singen eine erfüllende musikalische Plattform. Trotz ihres relativ kurzen Bestehens haben sich „Skety“ bereits einen Namen gemacht. Im Juli 2014 wurden sie bei Vokal.Total in Graz mit dem renommierten Ward Swingle Award in der Kategorie Jazz ausgezeichnet. Neben einer Reihe von Konzerten und Aufnahmen mit prominenten Künstlern haben sie auch zahlreiche Fernsehauftritte absolviert. Inspiriert sowohl von zeitgenössischen Komponisten aus der ganzen Welt als auch von tschechischen Komponisten, wollen sie die Musik, die sie lieben, zum Leben erwecken. Auftritt: Sonnta

Zum Post auf Facebook


Facebook Post 10158829089647901

FACEBOOK

16.05.2022 9:52

Letzter Teil unserer Jahresbericht-Serie : Diesmal geht's um das 2021 beendete Fotofallen-Monitoring in unserem Partner-Nationalpark Prespa in Albanien . Dabei tappte zum Beispiel dieser Bär in die Kamera. Mehr dazu unter: https://s.bayern.de/KGbIzZVTn5 Foto: Transboundary Biosphere Reserve Prespa

Zum Post auf Facebook


Facebook Post 10158828844702901

FACEBOOK

16.05.2022 4:48

Wir suchen Verstärkung! Und zwar eine/n Forstingenieur/in für die Leitung der Nationalparkdienststelle Riedlhütte. Infos zur unbefristeten Vollzeit-Stelle gibt's unter: https://s.bayern.de/i4Rut8s3cI Foto: Daniela Blöchinger

Zum Post auf Facebook


Facebook Post 10158827383347901

FACEBOOK

15.05.2022 8:28

Ein Wochenende voller Jazz - das ist vom 20. bis 22. Mai im Hans-Eisenmann-Haus geboten. In loser Folge stellen wir euch die Bands vor, die auf dem Festival spielen. Heute: die „No Nonsense Band“ Das sind Thoma (Sopran Saxon), Benedikt Schaut (Trompete), Nadine Winziers (Tenorsaxofon) und Felix Himmler (Kontrabass). In ungewöhnlicher Besetzung entsteht mit maßgeschneiderten Arrangements ein unverkennbarer Bandsound, der den wohlbekannten Hits der wilden 20er Jahre neuen Schliff verpasst und so manch vergessene Dixieland-Perle von ihrer Staubschicht befreit. Auftritt: Freitag, 20. Mai, 20 bis 22 Uhr Foto: No Nonsense Band Mehr Infos zum Festival gibt es unter https://s.bayern.de/lL9xje9TW4

Zum Post auf Facebook


Facebook Post 10158825159337901

FACEBOOK

14.05.2022 5:50

Immer am 14. Mai ist Tag des Wanderns! Deutschlandweit finden dazu zahlreiche verschiedene Führungen und Aktionen rund ums Wandern statt und auch bei uns in der Region gibt es einige Angebote. Eine Übersicht liefert der Deutsche Wanderverband https://s.bayern.de/ShRf52kFOu Euch allen damit ein schönes Wanderwochenende

Zum Post auf Facebook


28060 "Gefällt-mir"-Angaben

 

Podcast

Forschungsstation im Wald mit verschiedenen Apparaturen

Wildnis schafft wissen

In der Podcast-Reihe "Wildnis schafft Wissen" geben Biologen, Pädagogen, Förster, Geoökologen und weitere Experten besonders spannende Einblicke in ihre Arbeitsfelder. Hört rein!

Zum Podcast "Wildnis schafft wissen"

 

Erlebnisangebote

Führungen und Veranstaltungen

Führungen und Veranstaltungen

Das ganze Jahr über bietet der Nationalpark spannende Führungen durch den wilden Wald sowie hochkarätige kulturelle Veranstaltungen an. Alle Events gibt’s in unserem Kalender.

Führungen und Veranstaltungen
Zu den Touren-Tipps

Touren-Tipps

Die schönsten Routen durch unsere wilde Natur.

Zu den Touren-Tipps
Zu den Ausflugszielen

Besucher-Tipps

Ausflugsziele in unserer wilden Natur: Tier-Freigelände, Gipfel, Museen, Urwälder, Schachten und mehr

Zu den Ausflugszielen

Nationalpark-Infos

Hand mit Smartphone auf dem die Nationalpark-App gestartet ist.

Nationalpark-App

Touren-Tipps, Ausflugsziele, Wegezustand, ... - mit der App wird Deutschlands ältester Nationalpark zum Erlebnis.

Infos zur App
Der Nationalpark Bayerischer Wald ist Träger des Europadiploms seit 1986

Häufige Fragen - FAQ

Antworten zu den wichtigsten Fragen unserer Nationalpark-Besucher beantworten wir – nach übersichtlichen Kategorien sortiert – im Bereich häufige Fragen.

zu den Fragen und Antworten
Zertifizierter Transboundary Park mit dem Nationalpark Šumava in 2009 und 2015

Wegeservice

Mehr als 500 Kilometer markierte Wege gibt es im Nationalpark Bayerischer Wald. Über den aktuellen Zustand und etwaige Behinderungen informiert unser Wegeservice..

Aktueller Wegezustand
Bild mit Zigarettenstummel, weggeworfenem Taschentuch und Hundekacke

Müll aus - Natur an

Eine Kampagne des Nationalparks Bayerischer Wald zur Vermeidung von Abfall.

mehr Infos

 

Unsere Einrichtungen

Unsere Einrichtungen Unsere Besucher-Einrichtungen Unsere Besucher-Einrichtungen Unsere Besucher-Einrichtungen

Erkunden Sie unsere Einrichtungen

Erste Anlaufstellen für Besucher sind die Nationalparkzentren Lusen und Falkenstein mit den Tier-Freigeländen sowie dem Hans-Eisenmann-Haus und dem Haus zur Wildnis. Waldgeschichtliches Museum, Waldspielgelände und Co. sind weitere Höhepunkte.

Mehr Infos

 

REACT-EU Programm

Logo Europäischer Sozialfonds- Projekt REACT-EU

EU-Mittel für den Bayerischen Naturschutz

Der Nationalpark profitiert vom REACT-EU Programm der Europäischen Union zur Bewältigung der Coronakrise. Bis Ende 2023 unterstützen neun neue Kollegen und Kolleginnen die Nationalpark-Arbeit im Rahmen der Aktion 20: «Förderung grüner Berufe und Verbesserung des Umweltbewusstseins».

https://ec.europa.eu/

 

 

Partner / Auszeichnungen

Logo Niederbayerischer Gründerpreis

Niederbayerischer Gründerpreis

Der Nationalpark wurde mit dem Niederbayerischen Gründerpreis ausgezeichnet. Das Schutzgebiet gilt als Unternehmen von großer Bedeutung für die Region.

Nationalpark erhält Gründerpreis
Der Nationalpark Bayerischer Wald ist Träger des Europadiploms seit 1986

Europadiplom

Seit 1986 trägt der Nationalpark Bayerischer Wald das vom Europarat verliehene Europadiplom.

mehr Infos
Zertifizierter Transboundary Park mit dem Nationalpark Šumava in 2009 und 2015

Transboundary

Zusammen mit dem Nationalpark Šumava ist der Nationalpark Bayerischer Wald als Transboundary Park zertifiziert.

mehr Infos
Pro Nationalpark Zwiesler Winkel

Pro Nationalpark Zwieseler Winkel

Zweck von Pro Nationalpark zur Förderung des Zwieseler Winkels e.V. ist die gemeinnützige Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Zwieseler Winkel – inklusive Führungsbetrieb.

mehr Infos
Zum Seitenanfang scrollen nach oben