Nationalpark Bayerischer Wald

Externer Link zum Video Basteltipp - Weihnachtssterne aus Papiertüten basteln

Basteltipp: Weihnachtssterne aus Papiertüten basteln

Die Weihnachtszeit ist umso schöner, wenn man für die Dekoration im Haus selber sorgt. In diesem Video gibt's eine Idee, wie man Weihnachtssterne schnell und einfach aus Butterbrottüten basteln kann.

Zum YouTube-Kanal

Facebook-Posts des Nationalparks Bayerischer Wald

Facebook Post 518130907028337

FACEBOOK

06.12.2022 11:09

Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt: Seit wenigen Tagen ist der neue Nationalpark Podcast online! Jeden ersten Freitag im Monat mit einer neuen Folge der "Wildnis G'schichtn". Zu finden über unsere Homepage und natürlich auch bei YouTube :

Zum Post auf Facebook


Facebook Post 517987607042667

FACEBOOK

06.12.2022 5:49

ADVENTSKALENDER - TÜRCHEN 6 Hinter dem sechsten Türchen unseres Kalenders mit Desktop-Hintergründen versteckt sich ein im Nationalpark recht häufiger Baumpilz , der #Zunderschwamm. Er kommt vor allem an alten Buchen und Birken vor, um das Holz zu zersetzen. Die Fruchtkörper finden schon seit tausenden von Jahren vielfältige Verwendung. Die Tramaschicht des Pilzes kann unter anderem als Brennstoff – daher der Name Zunderschwamm – oder als Material für Textilien und Wundauflagen benutzt werden. Zum Download: https://s.bayern.de/FTL3fDaBgk Foto: Annabell Gsödl

Zum Post auf Facebook


Facebook Post 517406093767485

FACEBOOK

05.12.2022 13:34

"Wir im Wald" lautet eine aktuell laufende, bundesweite Umfrage der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR), der @Hochschule der Medien und der Bodensee-Stiftung zu Konfliktsituationen im Wald. Dabei werden Menschen befragt, die sich in ihrer Freizeit oder zum Sport im Wald aufhalten sowie Vertreter von Verbänden, Vereinen und Urlaubsregionen, die sich thematisch mit dem Wald befassen. Eine Teilnahme ist unter https://s.bayern.de/3w1G0FqwuJ möglich.

Zum Post auf Facebook


Facebook Post 517176220457139

FACEBOOK

05.12.2022 5:39

ADVENTSKALENDER - TÜRCHEN 5 Hinter dem fünften Türchen unseres Kalenders mit Desktop-Hintergründen versteckt sich ein fleißiger Waldbewohner, der #Buntspecht . Der nicht allzu seltene Gesell ist eine von acht Sprechtarten im Nationalpark. Nebem ihm gibt's noch den Schwarzspecht, den Weißrückenspecht, den Grünspecht, den Dreizehenspecht, den Kleinspecht, den Grauspecht und den Wendehals Zum Download: https://s.bayern.de/waiEguhrcT Foto: Christoph Moning

Zum Post auf Facebook


Facebook Post 516547757186652

FACEBOOK

04.12.2022 8:29

ADVENTSKALENDER - TÜRCHEN 4 Hinter dem vierten Türchen unseres Kalenders mit Desktop-Hintergründen versteckt sich eine wilde Waldansicht. Der traumhafte Rundweg Sperlingskauz bringt Besucher zur Reschbachklause und zum Siebensteinkopf - auch im Winter ein lohnendes Erlebnis. Zum Download: https://s.bayern.de/CxZ74tJuLn Foto: Teresa Schreib

Zum Post auf Facebook


29604 "Gefällt-mir"-Angaben

 

Müll vermeiden

Führungen und Veranstaltungen

Littering – muss nicht sein

Wie jedes Jahr ist der Besucherandrang im Nationalpark Bayerischer Wald im Sommer groß. Dadurch verschärft sich auch das Problem des Müllanfalls. Welche Folgen „Littering“ für die Umwelt hat, zeigt ein Erklär-Video des Bayerischen Umweltministeriums.

Zum Video „Littering – muss nicht sein“

Podcast

Forschungsstation im Wald mit verschiedenen Apparaturen

Wildnis schafft wissen

In der Podcast-Reihe "Wildnis schafft Wissen" geben Biologen, Pädagogen, Förster, Geoökologen und weitere Experten besonders spannende Einblicke in ihre Arbeitsfelder. Hört rein!

Zum Podcast "Wildnis schafft wissen"

 

Erlebnisangebote

Führungen und Veranstaltungen

Führungen und Veranstaltungen

Das ganze Jahr über bietet der Nationalpark spannende Führungen durch den wilden Wald sowie hochkarätige kulturelle Veranstaltungen an. Alle Events gibt’s in unserem Kalender.

Führungen und Veranstaltungen
Zu den Winter-Touren-Tipps

Touren-Tipps

Die schönsten Routen durch unsere wilde Natur.

Zu den Touren-Tipps
Zu den Ausflugszielen

Besucher-Tipps

Ausflugsziele in unserer wilden Natur: Tier-Freigelände, Gipfel, Museen, Urwälder, Schachten und mehr

Zu den Ausflugszielen

Nationalpark-Infos

Hand mit Smartphone auf dem die Nationalpark-App gestartet ist.

Nationalpark-App

Touren-Tipps, Ausflugsziele, Wegezustand, ... - mit der App wird Deutschlands ältester Nationalpark zum Erlebnis.

Infos zur App
Der Nationalpark Bayerischer Wald ist Träger des Europadiploms seit 1986

Häufige Fragen - FAQ

Antworten zu den wichtigsten Fragen unserer Nationalpark-Besucher beantworten wir – nach übersichtlichen Kategorien sortiert – im Bereich häufige Fragen.

zu den Fragen und Antworten
Zertifizierter Transboundary Park mit dem Nationalpark Šumava in 2009 und 2015

Wegeservice

Mehr als 500 Kilometer markierte Wege gibt es im Nationalpark Bayerischer Wald. Über den aktuellen Zustand und etwaige Behinderungen informiert unser Wegeservice..

Aktueller Wegezustand
Bild mit Zigarettenstummel, weggeworfenem Taschentuch und Hundekacke

Müll aus - Natur an

Eine Kampagne des Nationalparks Bayerischer Wald zur Vermeidung von Abfall.

mehr Infos

 

Unsere Einrichtungen

Unsere Einrichtungen Unsere Besucher-Einrichtungen Unsere Besucher-Einrichtungen Unsere Besucher-Einrichtungen

Erkunden Sie unsere Einrichtungen

Erste Anlaufstellen für Besucher sind die Nationalparkzentren Lusen und Falkenstein mit den Tier-Freigeländen sowie dem Hans-Eisenmann-Haus und dem Haus zur Wildnis. Waldgeschichtliches Museum, Waldspielgelände und Co. sind weitere Höhepunkte.

Mehr Infos

 

REACT-EU Programm

Logo Europäischer Sozialfonds- Projekt REACT-EU

EU-Mittel für den Bayerischen Naturschutz

Der Nationalpark profitiert vom REACT-EU Programm der Europäischen Union zur Bewältigung der Coronakrise. Bis Ende 2023 unterstützen neun neue Kollegen und Kolleginnen die Nationalpark-Arbeit im Rahmen der Aktion 20: «Förderung grüner Berufe und Verbesserung des Umweltbewusstseins».

https://ec.europa.eu/

 

 

Partner / Auszeichnungen

Logo Niederbayerischer Gründerpreis

Niederbayerischer Gründerpreis

Der Nationalpark wurde mit dem Niederbayerischen Gründerpreis ausgezeichnet. Das Schutzgebiet gilt als Unternehmen von großer Bedeutung für die Region.

Nationalpark erhält Gründerpreis
Der Nationalpark Bayerischer Wald ist Träger des Europadiploms seit 1986

Europadiplom

Seit 1986 trägt der Nationalpark Bayerischer Wald das vom Europarat verliehene Europadiplom.

mehr Infos
Zertifizierter Transboundary Park mit dem Nationalpark Šumava in 2009 und 2015

Transboundary

Zusammen mit dem Nationalpark Šumava ist der Nationalpark Bayerischer Wald als Transboundary Park zertifiziert.

mehr Infos
Junior Ranger

Junior Ranger

Das Junior Ranger-Projekt ist ein Angebot an Kinder aus der Nationalparkregion, den Nationalpark an der Seite eines Rangers kennen zu lernen.

mehr Infos
Zum Seitenanfang scrollen nach oben