Besucher

Herzlich willkommen im Nationalpark Bayerischer Wald! Im Navigationsbereich Besucher finden Sie viele informative Tipps für ihren Ausflug in unsere wilde Natur. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine spannende Reise in den ältesten Nationalpark Deutschlands. Egal ob Outdoor-Vergnügen, Museumsbesuch, Tiererlebnis oder Führungsteilnahme – wir bieten ihnen ein sehr breites Spektrum an Aktivitäten.

Der Natur können sich Besucher bei uns auf vielfältige Weise nähern. An erster Stelle steht dabei natürlich das Thema Wandern. Rund 350 Kilometer markierte Wanderwege werden von uns gepflegt. Aber auch auf zwei Rädern lässt sich der Nationalpark erkunden. Radfahrer können sich auf über 200 Streckenkilometern austoben. Im Winter ist der Nationalpark prädestiniert für Schneeschuhwanderer und Langläufer. Ausgewählte Empfehlungen für ihr Outdoor-Erlebnis finden Sie in unseren Touren-Tipp.

Außerdem unterhalten wir interessante Besuchereinrichtungen. Die zentralen Anlaufstellen sind das Nationalparkzentrum Lusen und das Nationalparkzentrum Falkenstein mit ihren Tier-Freigeländen. Lohnenswert ist aber auch ein Abstecher ins Waldgeschichtliche Museum oder ins Waldspielgelände.

Darüber hinaus steht ihnen unser prall gefüllter Eventkalender mit Führungen und Veranstaltungen zur Verfügung. Auch Tipps für Ausflüge mit Kindern oder den Besuch von Menschen mit Handicap haben wir zusammengestellt. Im Navigationspunkt Urlaub finden Sie Informationen zu Hotels, Einkehrmöglichkeiten, Schutzhütten und unseren Nationalpark-Partnern.

Weitere Tipps für ihren Besuch finden Sie im Service-Bereich, etwa bei unseren Häufigen Fragen.

nach oben nach oben