Kindernachmittage im Hans-Eisenmann-Haus

Pressemitteilung Nr. 062/09

Datum: 28.05.2009

Der Sommer ist da, und in der Natur gibt es wieder sehr vieles zu entdecken. Ab Pfingsten bietet die Nationalparkverwaltung deshalb im Besucherzentrum Hans-Eisenmann-Haus regelmäßig jeden Dienstag einen Kindernachmittag für Kinder von sechs bis zehn Jahren an. Rund um das Hans-Eisenmann-Haus werden große und kleine Tiere beobachtet, wird gebastelt und experimentiert und auf kurzen Wanderungen die Natur im Nationalpark näher erforscht.

Treffpunkt ist immer am Dienstag um 14.00 Uhr im Hans-Eisenmann-Haus mit Beginn am 2. Juni.
Das Programm dauert ca. drei Stunden. Wetterfeste Kleidung ist unbedingt erforderlich. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter Tel. 0700 00 77 66 55 notwendig.

Weitere Informationen:


Bilder zur Mitteilung

Bei Klick auf das beigefügte Bildmaterial werden die Fotos in druckfähiger Auflösung dargestellt. Die Aufnahmen dürfen von Medien jeweils nur in Verbindung mit der dazugehörigen Mitteilung verwendet werden. Andere Nutzungsarten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.


Kontakt Pressestelle

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Stabsstelle Koordination und Kommunikation
08552 9600-132 oder 08552 9600-144
08552 9600-100
Email: pressestelle@npv-bw.bayern.de

nach oben nach oben