Auszeichnung für langjährige Waldführer

Im abgelaufenen Jahr nahmen über 50 000 Gäste an Nationalpark-Führungen teil

Pressemitteilung Nr. 06/2020

Datum: 28.01.2020

Für viele Jahre ehrenamtliche Arbeit wurden neun Waldführer von Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl (links) und Umweltbildungsreferent Lukas Laux (rechts) ausgezeichnet. (Foto: Peter Auerbeck)

Für viele Jahre ehrenamtliche Arbeit wurden neun Waldführer von Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl (links) und Umweltbildungsreferent Lukas Laux (rechts) ausgezeichnet. (Foto: Peter Auerbeck)

Spiegelau. Sie sind nicht wegzudenken aus dem Umweltbildungsangebot des Nationalparks. Die Rede ist von den ehrenamtlichen Waldführern, die einen Großteil der öffentlichen Führungen des Schutzgebiets übernehmen. Beim Jahrestreffen im Technologieanwenderzentrum Spiegelau wurden neun aktive Naturvermittler aus den Landkreisen Regen und Freyung-Grafenau für ihre zehnjährige Tätigkeit geehrt.

Zunächst aber gab Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl den anwesenden 80 Waldführern einen spannenden Rückblick auf das abgelaufene Jahr sowie einen Ausblick auf die Aktivitäten zum 50. Nationalparkgeburtstag. Umweltbildungsreferent Lukas Laux blickte danach kurz in die Führungsstatistik. So registrierte man 2019 über 50 000 Gäste, die an den Angeboten des Parks teilnahmen. Am gefragtesten waren unter anderem die geführten Rundgänge durch die Tier-Freigelände sowie grenzüberschreitende Wanderungen und Radtouren.

Thomas Michler, pädagogischer Mitarbeiter des Nationalparks, lobte im Anschluss die hohe Fortbildungsbereitschaft der Waldführer. Bei den 15 im Jahr 2019 angebotenen Veranstaltungen nahmen im Schnitt 23 Waldführer teil. Und auch 2020 gebe es wieder viele spannende Vorträge und Exkursionen, bei denen die Ehrenamtlichen ihr Wissen vertiefen können. Am Ende gab Elisabeth Frank noch einen Einblick in das aktuelle von der Europäischen Union geförderte Interreg-Projekt „Grenzüberschreitende Umweltbildungsarbeit im oberösterreichisch-bayerischen Böhmerwald“.

Bildunterschrift:
Für viele Jahre ehrenamtliche Arbeit wurden neun Waldführer von Nationalparkleiter Dr. Franz Leibl (links) und Umweltbildungsreferent Lukas Laux (rechts) ausgezeichnet. (Foto: Peter Auerbeck)

Pressefoto/s unter www.nationalpark-bayerischer-wald.bayern.de/aktuelles/. Freigabe nur in Verbindung mit der Pressemitteilung.


Bilder zur Mitteilung

Bei Klick auf das beigefügte Bildmaterial werden die Fotos in druckfähiger Auflösung dargestellt. Die Aufnahmen dürfen von Medien jeweils nur in Verbindung mit der dazugehörigen Mitteilung verwendet werden. Andere Nutzungsarten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.


Kontakt Pressestelle

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Stabsstelle Koordination und Kommunikation
08552 9600-132 oder 08552 9600-144
08552 9600-100
Email: pressestelle@npv-bw.bayern.de

nach oben nach oben