Termine vormerken: So feiert der Nationalpark 2020 seinen 50. Geburtstag

Veranstaltungen am laufenden Band: Feste der Region und Tage der offenen Türen

Eintrag Nr. 33/2019
Datum: 11.01.2020


Im Kalenderjahr 2020 waren viele wilde Nationalpark-Veranstaltungen geplant. Foto: Gregor Wolf
Im Kalenderjahr 2020 waren viele wilde Nationalpark-Veranstaltungen geplant. Foto: Gregor Wolf

Neuschönau/Ludwigsthal. Runde Jubiläen gehören gebührend gefeiert. So auch der 50. Geburtstag des Nationalparks Bayerischer Wald, der 2020 ansteht. Die Planungen für zahlreiche außergewöhnliche Events laufen seit Anfang des Jahres 2019 auf Hochtouren. Die großen Termine sind bereits terminlich fixiert. Damit jeder frühzeitig die Chance hat, sich diese im Kalender vorzumerken, gibt's hier eine Übersicht über die Höhepunkte der wilden Feierlichkeiten:

 

ACHTUNG: Aufgrund der Corona-Pandemie müssen einige Jubiäumsveranstaltungen entfallen. Wir bitten um Verständnis.

 

23. und 24. Mai: Fest der Region im Nationalparkzenrum Lusen rund um das Hans-Eisenmann-Haus (ABGESAGT)

20. und 21. Juni: Ballett und Wildnis im Haus zur Wildnis (ABGESAGT)

27. Juni 2020: Nacht der Biodiversität im Wildniscamp am Falkenstein (ABGESAGT)

28. Juni 2020: Tag der offenen Tür im Wildniscamp am Falkenstein (ABGESAGT)

11. Juli 2020: Tag der offenen Tür im Servicezentrum Lusen bei Altschönau (ABGESAGT)

15. Juli 2020: Aktionstag für Menschen mit Handicap im Waldspielgelände bei Spiegelau (ABGESAGT)

25. Juli 2020: Geburtstagsfest mit Tag der offenen Tür in der Nationalparkverwaltung am Grafenauer Stadtplatz (ZUM FACEBOOK-EVENTEINTRAG)

8. und 9. August 2020: Fest der Region im Nationalparkzentrum Falkenstein rund um das Haus zur Wildnis (ZUM FACEBOOK-EVENTEINTRAG)

22. August 2020: Tag der offenen Tür in der Pegelstation Taferlruck zum Thema "Nationalpark und Wasser" (ZUM FACEBOOK-EVENTEINTRAG)

6. September 2020: Tag der offenen Tür im Waldgeschichtlichen Museum St. Oswald (ZUM FACEBOOK-EVENTEINTRAG)

12. September: Tag der offenen Tür im Forschungsstützpunkt Neuschönau (ZUM FACEBOOK-EVENTEINTRAG)

19. September 2020: Tag der offenen Tür im Servicezentrum Falkenstein bei Kreuzstraßl

17. und 18.  Oktober 2020: Tage der offenen Tür im Jugendwaldheim bei Schönbrunn am Lusen (ZUM FACEBOOK-EVENTEINTRAG)

15. November 2020: Erzählcafe im Wildniscamp am Falkenstein (ZUM FACEBOOK-EVENTEINTRAG)

 

AUSSTELLUNGEN ZUM JUBILÄUM

  • 23. April bis 30. Oktober 2020: „50 Jahre Inspiration – Waldwildnis und die Kunst“ - Ausstellung im Waldgeschichtlichen Museum in St. Oswald
  • 28. April bis 8. November 2020: „50 Jahre Forschung im Nationalpark Bayerischer Wald“ – Ausstellung in der Bibliothek des Hans-Eisenmann-Hauses in Neuschönau
  • 10. Februar bis 8. November 2020: „Mein Nationalpark“ – Fotoausstellung mit Gewinnern des
    gleichnamigen Fotowettbewerbs im Hans-Eisenmann-Haus in Neuschönau
  • 25. Juni bis 8.November 2020: „50 Jahre Waldentwicklung im Nationalpark Bayerischer Wald“ im Haus zur Wildnis bei Ludwigsthal

Wir freuen uns schon jetzt, bei unseren Festen mit vielen Einheimischen und Urlaubern über unsere entstehende Waldwildnis ins Gespräch zu kommen. Diese Liste wird regelmäßig aktualisiert. Die genauen Programme zu den einzelnen Veranstaltungen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Wer keine Neuigkeit aus dem Nationalpark Bayerischer Wald verpassen will, kann sich im Anmeldeformular (Link) für unseren Newsletter anmelden.

 

Presseinfos zum 50-jährigen Bestehen

Zu unserem 50-jährigen Bestehen gibt es für Pressevertreter und alle Interessierten eine Pressemappe mit zahlreichen Informationen rund um den ältesten deutschen Nationalpark - und zwar als Downloadpaket (Link, 518 MB). Darin sind zahlreiche Fotos enthalten, die mit dem Fotovermerk Name des Fotografen/Nationalpark Bayerischer Wald kostenfrei für Veröffentlichungen verwendet werden können. Die Namen des jeweiligen Fotografen finden Sie jeweils am Ende der Dateinamen. Daneben können Pressevertreter eine 17-teilige Serie mit Mitarbeiterporträts als Downloadpaket (Link, 270 MB) herunterladen.

 

 

Text: Gregor Wolf

nach oben nach oben