Winterwald für Spurensucher - Winterabenteuer im Waldspielgelände für Kinder von 5 bis 10 Jahren

Veranstaltungen | Umweltbildung

Freitag, 30.03.2018
14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Zielgruppe

Kinder,

Beschreibung

Erkundet den verschneiten Winterwald und lernt spielerisch die Überlebensstrategien verschiedener Tierarten kennen! Wo versteckt sich das Eichhörnchen im Winter? Wieso ist der Luchs so ein erfolgreicher Jäger im Schnee? Wie hält sich der Wolf im Winter warm? Diese und noch viele weitere spannenden Fragen werden bei Streifzügen durch das Waldspielgelände geklärt! Wenn es schon wieder wärmer wird, dann begebt euch auf die Suche nach den Anzeichen des nahenden Frühlings, des Froschlaichs und dem Geheimnis von Knospen und Blättern! Gerne könnt ihr eure Eltern dazu mitnehmen! Das Winterabenteuer dauert zwei bis drei Stunden.


Bitte meldet Euch bis spätestens einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) an bei:
Nationalpark-Führungsservice
Tel.: 0800 077 66 50
Fax: 08553 97 999 44
E-Mail: nationalpark@fuehrungsservice.de

 

Teilnehmerbeitrag

Die Kosten trägt der Nationalpark.

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Freyunger Str. 2
94481 Grafenau
Telefon: 08552 9600-0
Fax: 08552 9600-100
E-Mail: poststelle@npv-bw.bayern.de
Internet Adresse: http://www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Veranstaltungsort

Eingang Waldspielgelände | Spiegelau

Landkreis: Freyung-Grafenau
94518 Spiegelau

Weitere Informationen

Eine Übersicht unserer Faltblätter finden Sie hier

nach oben nach oben