Nationalpark aus erster Hand: Wie Tiere und Pflanzen über den Winter kommen

Wanderung | Umweltbildung

Samstag, 10.02.2018
13:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Zielgruppe

Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Beschreibung

Wie Tiere und Pflanzen über den Winter kommen - Überlebensstrategien in der kalten Jahreszeit

 

Der Nationalpark-Förster Karl-Heinz Englmaier zeigt, mit welchen erstaunlichen Strategien im Kampf gegen Schnee, Frost und Hunger die Natur Pflanzen und Tiere ausgestattet hat.

 

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) an bei:
Nationalpark-Führungsservice
Tel.: 0800 077 66 50
Fax: 08553 97 999 44
E-Mail: nationalpark@fuehrungsservice.de

Teilnehmerbeitrag

Die Kosten trägt die Nationalparkverwaltung

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Freyunger Str. 2
94481 Grafenau
Telefon: 08552 9600-0
Fax: 08552 9600-100
E-Mail: poststelle@npv-bw.bayern.de
Internet Adresse: http://www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Veranstaltungsort

Nationalparkzentrum Falkenstein, Eisenbahntunnel | Lindberg

Landkreis: Regen
94227 Lindberg

Weitere Informationen

Eine Übersicht unserer Faltblätter finden Sie hier

nach oben nach oben