Nationalpark aus erster Hand: Wiesen und Weiden im Nationalpark Šumava

Wanderung | Umweltbildung

Samstag, 16.09.2017
11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Zielgruppe

Jugendliche, Erwachsene, Familie, Senioren

Beschreibung

Bei dieser Wanderung von der ehemaligen Gemeinde Bučina (Buchwald) nach Knížecí Pláně (Fürstenhut) erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte der Besiedlung und die Naturzonen im Nationalpark Šumava.
Martin Starý, der Leiter des Sachgebiets Forschung im Nationalpark Šumava, gibt Ihnen spannende Einblicke in die Wiesen und Weiden des Nationalparks mit ihrer besonderen Tier- und Pflanzenwelt.

Personalausweis nicht vergessen!

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher bis 17:00 Uhr (an Wochenenden und Feiertagen bis 13:00 Uhr) an bei:
Nationalpark-Führungsservice
Tel.: 0800 077 66 50
Fax: 08553 97 999 44
E-Mail: nationalpark@fuehrungsservice.de

Veranstalter

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald

Freyunger Str. 2
94481 Grafenau
Telefon: 08552 9600-0
Fax: 08552 9600-100
E-Mail: poststelle@npv-bw.bayern.de
Internet Adresse: http://www.nationalpark-bayerischer-wald.de

Veranstaltungsort

Bucina, Bushaltestelle | Kvilda

St2127
38493 Kvilda

Anmeldung

Anmeldung erforderlich bis 15.09.2017
Nationalpark-Führungsservice Tel.: 0800 077 66 50 E-Mail: nationalpark@fuehrungsservice.de

Die Anfahrt ist mit dem Finsteraubus möglich. Er fährt ab Spiegelau (9:30 Uhr) über Riedlhütte (9:39 Uhr) und St. Oswald (9:47 Uhr), vorbei am Nationalparkzentrum Lusen (10:05 Uhr) und erreicht um 10:39 Uhr den Grenzübergang bei Buchwald.

nach oben nach oben