Unplugged im Woid

Sonntags-Matinée am 30. Juni mit Sound Affair im Hans-Eisenmann-Haus

Veranstaltungshinweis Nr. 78/2019

Datum: 19.06.2019

Spielen nicht zum ersten Mal im Hans-Eisenmann-Haus: Sound Affair, die raffinierte, akustische Rock-Klänge zum Besten geben. (Foto: Sound Affair)

Spielen nicht zum ersten Mal im Hans-Eisenmann-Haus: Sound Affair, die raffinierte, akustische Rock-Klänge zum Besten geben. (Foto: Sound Affair)

Neuschönau. Ein raffinierter Mix aus Geige, Mandoline, Bass, Gitarre und Cajon kreiert den ganz besonderen Acoustic-Sound von Sound Affair. Zwischen Klassik-Rock, Country und Folk animieren die Live-Sounds und der mehrstimmige Gesang zum Tanz in der Waldwildnis. Freunde der Unplugged-Musik sollten sich Sonntag, 30. Juni, im Kalender markieren. Ab 11 Uhr laden dann die lässigen Klänge von Sound Affair im Hans-Eisenmann-Haus im Nationalparkzentrum Lusen zum akustischen Musikgenuss bei der Sonntags-Matinée ein. Fürs leibliche Wohl ist durch das Café Eisenmann gesorgt. Der Eintritt ist frei.

 

Weitere Veranstaltungen des Nationalparks Bayerischer Wald finden Sie stets unter www.nationalpark-bayerischer-wald.de/veranstaltungen.

 

Bildunterschrift: Spielen nicht zum ersten Mal im Hans-Eisenmann-Haus: Sound Affair, die raffinierte, akustische Rock-Klänge zum Besten geben. (Foto: Sound Affair)


Bilder zur Mitteilung

Bei Klick auf das beigefügte Bildmaterial werden die Fotos in druckfähiger Auflösung dargestellt. Die Aufnahmen dürfen von Medien jeweils nur in Verbindung mit der dazugehörigen Mitteilung verwendet werden. Andere Nutzungsarten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.


Kontakt Pressestelle

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Stabsstelle Koordination und Kommunikation
08552 9600-132 oder 08552 9600-144
08552 9600-100
Email: pressestelle@npv-bw.bayern.de

nach oben nach oben