Literarische Abendwanderung auf dem Urwaldsteig

Wanderung mit Lesungen aus Büchern des Verlag Lichtung am 7. Juni

Veranstaltungshinweis Nr. 59/2019

Datum: 28.05.2019

Eine literarische Abendwanderung mit Lesungen aus Büchern des Verlags Lichtung gibt’s am 7. Juni. (Foto: Verlag Lichtung)

Eine literarische Abendwanderung mit Lesungen aus Büchern des Verlags Lichtung gibt’s am 7. Juni. (Foto: Verlag Lichtung)

Bayerisch Eisenstein. Am Freitag, 7. Juni, lädt die Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald gemeinsam mit dem Verlag Lichtung zu einer literarischen Abendwanderung bei Bayerisch Eisenstein ein. Vom Bahnhof aus führt Waldführerin Sabine Müller alle Interessierten auf den Erlebnisweg Urwaldsteig und vorbei an eindrucksvollen Felsformationen bis zum Hochfels. An mehreren Haltepunkten lesen Kristina Pöschl und Eva Bauernfeind Lyrik und Prosa aus Büchern des Viechtacher Verlags.

Treffpunkt für die zwei- bis dreistündige Wanderung ist um 17 Uhr vor der Infostelle des Naturparks am Bahnhof in Bayerisch Eisenstein. Die Führungsgebühr beträgt fünf Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind frei. Bei Anreise mit der Waldbahn sowie bei Vorzeigen einer Nationalpark-Card oder einer Gästekarte mit GUTi-Logo wird nur die halbe Führungsgebühr erhoben. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Nationalpark-Führungsservice (0800 0776650) möglichst frühzeitig, spätestens jedoch einen Tag vorher, erforderlich.

 

Bildunterschrift: Eine literarische Abendwanderung mit Lesungen aus Büchern des Verlags Lichtung gibt’s am 7. Juni. (Foto: Verlag Lichtung ­ –  Freigabe nur in Verbindung mit dem Veranstaltungshinweis)

 


Bilder zur Mitteilung

Bei Klick auf das beigefügte Bildmaterial werden die Fotos in druckfähiger Auflösung dargestellt. Die Aufnahmen dürfen von Medien jeweils nur in Verbindung mit der dazugehörigen Mitteilung verwendet werden. Andere Nutzungsarten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.


Kontakt Pressestelle

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Stabsstelle Koordination und Kommunikation
08552 9600-132 oder 08552 9600-144
08552 9600-100
Email: pressestelle@npv-bw.bayern.de

nach oben nach oben