Bastelspaß und Walderlebnis

Das neue Osterferienprogramm des Nationalparks Bayerischer Wald

Pressemitteilung Nr. 010/15

Datum: 26.03.2015

Basteln ohne Ende – das bieten die Naturwerkstätten des diesjährige Osterferienprogramms des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Basteln ohne Ende – das bieten die Naturwerkstätten des diesjährige Osterferienprogramms des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Vom 30. März bis zum 10. April 2015 bietet der Nationalpark in beiden Besucherzentren, Hans-Eisenmann-Haus und Haus zur Wildnis, wieder ein kostenloses Osterferienprogramm für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren an. Besonders attraktiv – sollte das Wetter nicht ganz so ostersonnenwarm sein – sind die vielen Naturwerkstätten zu verschiedenen Themen. Sie sind von 10 Uhr bis 16 Uhr geöffnet; eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Außerdem laden zwei Erlebnisnachmittage zum Austoben im Freien ein.

Übersicht über das Osterferienprogramm im Nationalpark 2015:

MONTAG, 30. März: Naturwerkstatt – Gruß vom Osterhas
Wir gestalten Grußkarten aus Naturmaterialien
Hans-Eisenmann-Haus

DIENSTAG, 31. März: Von Krabbeltieren und Baumriesen
Erlebnisnachmittag für Kinder von 5 bis 10 Jahren
Hans-Eisenmann-Haus | 14.30 bis 17.00 Uhr | Treffpunkt an der Besuchertheke
Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0700 00 77 66 55

MITTWOCH, 1. April: Naturwerkstatt – Kunterbunte Osterbastelei
Wir basteln Osternester aus Naturmaterialien und Osterhasen aus Tonpapier
Hans-Eisenmann-Haus

DONNERSTAG, 2. April: Naturwerkstatt – Kunterbunte Osterbastelei
Wir basteln Osternester aus Naturmaterialien und Osterhasen aus Tonpapier
Haus zur Wildnis

MONTAG, 6. April: Naturwerkstatt – Komm doch, lieber Frühling
Wir gestalten Schmetterlinge und weitere Frühlingsboten aus Naturmaterialien
Hans-Eisenmann-Haus

DIENSTAG, 7. April: Von Krabbeltieren und Baumriesen
Erlebnisnachmittag für Kinder von 5 bis 10 Jahren
Hans-Eisenmann-Haus | 14.30 bis 17.00 Uhr | Treffpunkt an der Besuchertheke
Anmeldung erforderlich unter Tel.: 0700 00 77 66 55

MITTWOCH, 8. April: Naturwerkstatt – Marienkäfer und Narzissen
Wir basteln farbenfrohe Teelichter
Hans-Eisenmann-Haus

DONNERSTAG, 9. April: Naturwerkstatt – Gruß vom Osterhas
Wir gestalten Grußkarten aus Naturmaterialien
Hans-Eisenmann-Haus

FREITAG, 10. April: Naturwerkstatt – Komm doch, lieber Frühling
Wir gestalten Schmetterlinge und weitere Frühlingsboten aus Naturmaterialien
Haus zur Wildnis

Bildunterschrift:

Basteln ohne Ende – das bieten die Naturwerkstätten des diesjährige Osterferienprogramms des Nationalparks Bayerischer Wald. (Foto NPV Bayerischer Wald)

Weitere Informationen:


Bilder zur Mitteilung

Bei Klick auf das beigefügte Bildmaterial werden die Fotos in druckfähiger Auflösung dargestellt. Die Aufnahmen dürfen von Medien jeweils nur in Verbindung mit der dazugehörigen Mitteilung verwendet werden. Andere Nutzungsarten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.


Kontakt Pressestelle

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Stabsstelle Koordination und Kommunikation
08552 9600-132 oder 08552 9600-144
08552 9600-100
Email: pressestelle@npv-bw.bayern.de

nach oben nach oben