Frühlingseinkehr im Haus zur Wildnis

Pressemitteilung Nr. 050/11

Datum: 30.03.2011

Am Sonntag, dem 10. April wird im Haus zur Wildnis die Frühlingseinkehr gefeiert. Für Kurzweil sorgt ein buntes Programm für Jung und Alt.
Entdeckungslustige Kinder können den ganzen Tag, im Rahmen eines Quiz, das Haus zur Wildnis erforschen. Als Lohn wartet an der Infotheke eine kleine Überraschung.

Frühlingshafte Schmankerl zaubert die Gastronomie aus der Wildkräuterküche und lädt außerdem zur Bayerwaldpralinenprobe ein. Gemütlich wird´s ab 11:30 Uhr, wenn die Zwiesler Tanzlmusi - bei schönem Wetter auf der Terrasse - aufspuit und natürlich auch zum Tanz einlädt. Kinder dürfen sich ab 13:00 Uhr selbst als kleine Wildkräuterköche versuchen, angeleitet von der Kräuterpädagogin Heidi Kraus-Mühlbauer.

Einen besonderen Bonus gibt es für alle, die mit der Waldbahn anreisen. Exklusiv für sie gibt es eine kostenlose Führung durch das Tierfreigelände und im Haus zur Wildnis mit Besuch der 3D-Schau.

Weitere Informationen:


Bilder zur Mitteilung

Bei Klick auf das beigefügte Bildmaterial werden die Fotos in druckfähiger Auflösung dargestellt. Die Aufnahmen dürfen von Medien jeweils nur in Verbindung mit der dazugehörigen Mitteilung verwendet werden. Andere Nutzungsarten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.


Kontakt Pressestelle

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Stabsstelle Koordination und Kommunikation
08552 9600-132 oder 08552 9600-144
08552 9600-100
Email: pressestelle@npv-bw.bayern.de

nach oben nach oben