Die Geburt einer Waldwildnis - Filmpremiere am 3. Februar im Hans-Eisenmann-Haus

Pressemitteilung Nr. 018/11

Datum: 28.01.2011

2011 wurde zum „Internationalen Jahr der Wälder“ erklärt. Aus diesem Anlass hat der Nationalpark Bayerischer Wald einen Film mit dem Titel „Die Geburt einer Waldwildnis“ produzieren lassen, der den Kreislauf der Wälder in Mitteleuropa zeigt und die Wertschätzung der natürlichen Waldentwicklung anspricht.

Die Filmpremiere findet am Donnerstag, dem 3. Februar um 19.00 Uhr im Hans-Eisenmann-Haus bei Neuschönau statt.

Im Anschluss daran bietet sich die Möglichkeit der Diskussion mit dem anwesenden Filmteam Jana Sadloňová und Vladimír Ruppeldt sowie dem Ökologen Erik Baláž und Nationalparkleiter Karl Friedrich Sinner.

Der Eintritt ist frei.

 


Bilder zur Mitteilung

Bei Klick auf das beigefügte Bildmaterial werden die Fotos in druckfähiger Auflösung dargestellt. Die Aufnahmen dürfen von Medien jeweils nur in Verbindung mit der dazugehörigen Mitteilung verwendet werden. Andere Nutzungsarten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.


Kontakt Pressestelle

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Stabsstelle Koordination und Kommunikation
08552 9600-132 oder 08552 9600-144
08552 9600-100
Email: pressestelle@npv-bw.bayern.de

nach oben nach oben