Wilde Kinderwelten im Hans-Eisenmann-Haus

Pressemitteilung Nr. 155/09

Datum: 22.10.2009

Am Dienstag, dem 3. November findet im Hans-Eisenmann-Haus ein Kinder-Erlebnisnachmittag statt. Dabei wird in den Wäldern die Natur erforscht, Tieren und anderen Waldbewohnern auf die Spur gegangen und Kunstwerke aus Holz und bunt gefärbtem Laub gestaltet.

Lasst Euch verzaubern von geheimnisvollen Geschichten und spannenden Verstecken. Wollt Ihr mit auf Entdeckungstour gehen und viele Abenteuer bestehen?

Dann meldet Euch an unter 0700 00 77 66 55.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr an der Info-Theke des Hans-Eisenmann-Hauses. Das Erlebnis dauert ca. 3 Stunden. Bitte Brotzeit und wetterfeste Kleidung mitbringen!

Weitere Informationen:


Bilder zur Mitteilung

Bei Klick auf das beigefügte Bildmaterial werden die Fotos in druckfähiger Auflösung dargestellt. Die Aufnahmen dürfen von Medien jeweils nur in Verbindung mit der dazugehörigen Mitteilung verwendet werden. Andere Nutzungsarten bedürfen einer schriftlichen Genehmigung.


Kontakt Pressestelle

Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald
Stabsstelle Koordination und Kommunikation
08552 9600-132 oder 08552 9600-144
08552 9600-100
Email: pressestelle@npv-bw.bayern.de

nach oben nach oben