Faszinierende Einblicke in die Waldentwicklung gibt es bei der Wanderung am Sonntag, 29. August. (Foto: Sandra Schr´┐Ż´┐Żnghammer)