Die Nationalparkverwaltung ist von 19. Dezember bis 10. Januar nur eingeschr´┐Ż´┐Żnkt erreichbar. Foto: Gregor Wolf