Bei der Kick-Off-Veranstaltung im Hans-Eisenmann-Haus in Neusch��nau tauschten sich Forschergruppen aus Bayreuth, Leipzig, Dresden und Gelnhausen mit den Mitgliedern des Gro��e Ohe Forschungsverbunds ��ber Konzepte und erste Ma��nahmen im Rahmen der Juniorforschergruppe aus. Erstmals dabei waren die Doktoranden Katharina Blaurock (Bayreuth), Maria Paula da Silva (Leipzig) und Nathan Baker (Gelnhausen) und MasterstudentInnen (Foto: Annette Nigl / Nationalparkverwaltung Bayerischer Wald)