Bei der mehrtägigen Wanderung „Auf zur Hirschbrunft“ werden die Teilnehmer ein Stück weit von Nationalparkförster Rainer Simonis (l.) begleitet (Foto: Stefan Jehl – Freigabe nur in Verbindung mit dem Veranstaltungshinweis)